Dokumente mit dem Schlüsselwort
 Landesfrauenrat

neueste zuerste | älteste zuerste | A-Z | Z-A

2016-04-19 PM Landesfrauenrat 3. LAP

Pressemitteilung des Landesfrauenrates MV e.V. zum 3. Landesaktionsplan zur Bekämpfung häuslicher und sexualisierter Gewalt

Größe: 352 KB | Format: pdf | Datum: 01.01.1970


Flyer Globallokal

Das GlobalLokal

Größe: 352 KB | Format: pdf | Datum: 06.08.2014


Bild: Was ich brauche

Bild: Recht auf Schutz und Beratung

Größe: 108 KB | Format: png | Datum: 06.08.2014


Endfassung Pressemitteilung 21 08 2014

Gemeinsame Presseerklärung des Landesfrauenrates M-V •der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrts-pflege M-V • des Allgemeinen Behindertenverbandes M-V e.V."Für Selbstbestim-mung und Würde" • der Gewerkschaft der Polizei / Landesfrauengruppe M-V • des Bürgerschaftspräsidenten der Hansestadt Rostock

Größe: 537 KB | Format: pdf | Datum: 21.08.2014


Stellungnahme von Ministerinn Birigit Hesse, Teil 2a

Seite 1 der Stellungnahme der Ministerin für Arbeit, Gleichtstellung und Soziaes M-V zur Online Petiton Opferschutz als Pflichtaufgabe, Posteingang 25.2.2015

Größe: 429 KB | Format: pdf | Datum: 06.03.2015


Stellungnahme von Ministerin Birgit Hesse, Teil 2b

Seite 2 der Stellungnahme der Ministerin für Arbeit, Gleichtstellung und Soziaes M-V zur Online Petiton Opferschutz als Pflichtaufgabe, Eingang 25.2. 2015

Größe: 163 KB | Format: pdf | Datum: 06.03.2015


Erwiderung des Petitionsausschusses Anlage 2 vom 3. Februar 2015

Schreiben des Landesfrauenrates (Erwiderung) zur Petition Opferschutz als Pflichtaufgabe vom 3. Februar 2015

Größe: 927 KB | Format: pdf | Datum: 06.03.2015


Schreiben des Petitionsausschusses vom 5. Januar 2015

Schreiben des Petitionsausschusses vom 5. Januar 2015 an den Landesfrauenrat M-V zur Online Petition "Opferschutz als Pflichtaufgabe"

Größe: 280 KB | Format: PDF | Datum: 06.03.2015


Stellungnahmen der Landesregierung Petitionsausschuss 13 08 2015

Der Petitionsausschuss des Landtages M-V hat nach seiner öffentlichen Beratung zur Petition „Opferschutz als Pflichtaufgabe“ am 25.06.15 Stellungnahmen des Justizministeriums, des Ministeriums für Inneres und Sport und des Ministeriums für Arbeit, Gleichstellung und Soziales, sowie des Finanzministeriums eingeholt. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Antworten

Größe: 61 KB | Format: pdf | Datum: 28.08.2015


Stellungnahme der Ministerien M-V Petitionsausschuss 13 08 2015

Der Petitionsausschuss des Landtages M-V hat nach seiner öffentlichen Beratung zur Petition Opferschutz als Pflichtaufgabe am 25.06.15 Stellungnahmen des Justizministeriums, des Ministeriums für Inneres und Sport und des Ministeriums für Arbeit, Gleichstellung und Soziales, sowie des Finanzministeriums eingeholt. Hier ist die 6-seitige Antwort vom 13. August 2015.

Größe: 404 KB | Format: PDF | Datum: 28.08.2015


HALT!

Anlässlich des Schlossgespräches zum Thema Geschlechtergerechtigkeit in M-V am 11.05. in Schwerin hat der Landesfrauenrat M-V e.V. die Flugschrift HALT! herausgegeben. Nachdem die vom Landesfrauenrat initiierte Petition „Opferschutz als Pflichtaufgabe“ vor dem Petitionsausschuss gescheitert war, nutzte der Landesfrauenrat den Anlass, um mittels der HALT! nochmals auf die inakzeptable finanzielle Situation des Beratungs- und Hilfenetzes häusliche und sexualisierte Gewalt hinzuweisen.

Größe: 248 KB | Format: pdf | Datum: 09.05.2016