Dokumente mit dem Schlüsselwort
 Landesfrauenrat M-V

neueste zuerste | älteste zuerste | A-Z | Z-A

CORAktuell 47. Ausgabe

in dieser Ausgabe der CORAktuell wollen wir uns dem Thema Geschlechtergerechtigkeit und Gewalt widmen. Für uns ist der Zusammenhang zwischen beidem klar – so lange es häusliche und/oder sexualisierte Gewalt gibt, von der mehrheitlich Frauen betroffen sind, kann von der Verwirklichung von Geschlechtergerechtigkeit leider noch keine Rede sein. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen drei beispielhafte Institutionen vorstellen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, für Geschlechtergerechtigkeit und Gleichstellung zu kämpfen und die sich gleichzeitig gegen geschlechtsbezogene Gewalt stark machen. Über neue Methoden zur Prävention von geschlechtsbezogener Gewalt in der Arbeit mit Jugendlichen und das Projekt „EQUI-X“ berichtet Dr. Daniel Holtermann. Ulrike Bartel wirft einen Blick auf die Arbeit des Landesfrauenrats M-V in den vergangenen 25 Jahren, dessen unermüdlichen Engagements für Geschlechtergerechtigkeit und gratuliert zum Jubiläum. Sebastian Scheele gibt einen Überblick über den Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung und beschreibt darin enthaltene Maßnahmen zur Überwindung von Partnerschaftsgewalt. Im Portrait möchten wir Ihnen diesmal Kathrin Schmuhl, die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Vorpommern-Rügen, vorstellen.

Größe: 2 MB | Format: pdf | Datum: 07.08.2018