Dokumente mit dem Schlüsselwort
 LGBTIQ

neueste zuerste | älteste zuerste | A-Z | Z-A

CORAktuell 46. Ausgabe

Nachdem wir uns im vergangenen Jahr gemeinsam mit vielen Kooperationspartner*innen mit dem Schutz von geflüchteten Frauen vor Gewalt befasst haben, wollen wir das wichtige Thema in der 46. Ausgabe der CORAktuell vertiefen. Die innovative Arbeit des Flüchtlingsfrauenhauses in Halle wird in einem Artikel durch Alona Stukuna und Natalie Andrä vorgestellt. Die Initiativgruppe Queer Refugees Support aus Hamburg berichtet in einem weiteren Artikel über ihr Projekt und informiert über Möglichkeiten der Unterstützung von LGBTIQ*-Geflüchteten. Die Autor*innen von „PRO BLEIBERECHT in Mecklenburg-Vorpommern“ geben ihre Positionen zum Inkrafttreten der Istanbul-Konvention und zum Gewaltschutz in Gemeinschaftsunterkünften in einem nächsten Artikel wieder. Außerdem finden Sie einen Bericht über das Kooperationsprojekt „Netzwerk Gewaltschutz“ aus der Region Rostock, in dem Mitarbeitende der Migrations-/Fluchtarbeit und der Anti-Gewalt-Arbeit gemeinsam an dem Schutz von Geflüchteten vor häuslicher und sexualisierter Gewalt arbeiten. Unsere Rubrik "Im Portrait" wird dieses Mal zu einem „Teamportrait“ von Dr. Grzywa-Holten und Birgit Schulz über das Frauenprojekt SOLA aus Greifswald. Unsere Redaktion wünscht Ihnen eine gute Lektüre und einen wunderbaren Frühling.

Größe: 2 MB | Format: pdf | Datum: 04.05.2018


Handreichung für die Betreuung und Unterstützung von LSBTTI*-Flüchtlingen

Die 2016 in der 2. Auflage erschienene "Handreichung für die Betreuung und Unterstützung von LSBTTI*-Flüchtlingen", die gemeinsam vom Arbeiter-Samariter-Bund, LSVD Lesben- und Schwulenverband und dem Paritätischen Gesamtverband herausgegeben wurde, nennt u.a. wichtige Empfehlungen für einen Umgang mit Geflüchteten mit LSBTTI*-Hintergrund in Flüchtlingsunterkünften und den Gewaltschutz. Darüber hinaus beinhaltet die Handreichung den Themenkomplex "Asylrecht und LSBTTI*" und eine Übersicht zu "Homosexualität und Transgeschlechtlichkeit in verschiedenen Weltregionen" und einen ausführlichen Adressteil zu Beratungsstellen.

Größe: 3 MB | Format: pdf | Datum: 09.01.2020


Broschüre zu Gleichberechtigung

Die im Dezember 2018 in 3. Auflage erschienene Broschüre "Gleichberechtigung von Frauen und Männern in Deutschland. Gleichberechtigung von Menschen mit verschiedener sexueller Orientierung und verschiedener geschlechtlicher Identität in Deutschland" klärt in 13 Sprachen über Diskriminierung und geschlechtsspezifische Gewalt auf. Die gemeinsam vom Arbeiter-Samariter-Bund NRW, dem Paritätischen Gesamtverband und dem Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) herausgegebene Veröffentlichung enthält neben kompakten rechtlichen Informationen auch Verweise auf Beratungsstellen.

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 22.01.2020


Was tun bei Gewalt gegen geflüchtete Frauen und LSBTI in Unterkünften?

Die Handreichung "Was tun bei Gewalt gegen geflüchtete Frauen und LSBTI in Unterkünften?" wurde im August 2017 von der Berliner Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung sowie der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung herausgegeben. Sie beinhaltet wissenswerte Handlungsmöglichkeiten hinsichtlich der Prävention, bei drohender Gewalt, in akuten Gewaltsituationen und zur Nachsorge bei Gewalt gegen geflüchtete Frauen und LGBTIQ*-Geflüchtete in Gemeinschaftsunterkünften.

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 23.01.2020


Broschüre: "Wir wollen Sicherheit"

"Wir wollen Sicherheit. Anregungen für eine gender- und fluchtsensible Praxis im Umgang mit geflüchteten Frauen*" wurde gemeinschaftlich durch das Forschungsprojekt „Gender, Flucht, Aufnahmepolitiken” der Universität Göttingen, den Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. und dem bff herausgegeben. In der empfehlenswerten Broschüre äußern sich u.a. Praktikerinnen von (Fach-/)Beratungsstellen, Expertinnen der Dachverbände bff und Frauenhauskoordinierung, und Vertreterinnen der Migrantinnenselbstorganisation "Women in Exile" zum Thema Gewaltschutz für geflüchtete Frauen und LGBTIQ*-Geflüchtete und benennen Chancen und Herausforderungen eines gender- und fluchtsensiblen Umgangs.

Größe: 5 MB | Format: pdf | Datum: 27.01.2020