Jahresbericht CORA 2012

Download Jahresbericht__CORA_2012.pdf
Datum 02.05.2013
Format pdf
Größe 350 KB
©
Sprache DE
AutorInnen CORA
HerausgeberInnen Frauen helfen Frauen e.V. Rostock
Download


Beschreibung

Zu Beginn des Jahres 2012 erschütterten fünf dramatische Fälle mit Todesfolge innerhalb kurzer Zeit die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern. Der Presse war zu entnehmen, dass den Tötungen häusliche Gewalt vorausgegangen war. CORA und etliche Frauenverbände wiesen darauf hin, dass schwere Gewalt und Tötungsdelikte an Frauen ernster genommen werden müssen. Es ist deshalb für das Jahr 2013 durch die Leitstelle für Frauen und Gleichstellung geplant, das Thema „Hochgefährdete Opfer von geschlechtsspezifischer Gewalt“ aufzugreifen um die Risikoeinschätzung solcher Fälle und den Schutz für Betroffene zu verbessern. CORA wird dieses Vorhaben fachlich begleiten.