Das Beratungs- und Hilfenetz in M-V


Auf dieser Seite finden Sie die Adressen und Telefonnummern der Einrichtungen, die Hilfe für Betroffene häuslicher und sexualisierter Gewalt anbieten.

Frauenhäuser bieten Schutz für Frauen und ihre Kinder, die von Gewalt bedroht oder betroffen sind. Hier finden Sie eine Übersicht über die freien Plätze in den Frauenhäusern in M-V.

Interventionsstellen sind Beratungsstellen für Opfer von häuslicher Gewalt und Stalking. Sie beraten außerdem Kinder und Jugendliche, die von häuslicher Gewalt mitbetroffen sind.

Beratungsstellen für Betroffene häuslicher Gewalt bieten Hilfe und Unterstützung, auch in Fällen, in denen die häusliche Gewalt schon Jahre zurückliegt.

Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt bieten Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern kostenlos sozialpädagogische Unterstützung an, wenn sie direkt oder indirekt von sexualisierter Gewalt betroffen sind. Sie beraten persönlich, telefonisch und per E-Mail, auf Wunsch auch anonym.

Gewaltberatungsstellen wenden sich an Männer und Frauen, die in ihrer Beziehung Gewalt ausüben und dieses Verhalten beenden möchten.

Opferambulanzen dokumentieren Verletzungen gerichtsfest, so dass der Befund bei Bedarf später für eine Verhandlung verwendet werde kann. Opferambulanzen unterliegen der Schweigepflicht.

Interventionsstelle gegen
häusliche Gewalt und Stalking
Heiligengeisthof 3 18055 Rostock
  0381 - 4582938 interventionsstelle.rostock@fhf-rostock.de
Autonomes Frauenhaus Rostock PF 101153 18002 Rostock
  0381 - 454406 frauenhaus@fhf-rostock.de
Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt Ernst-Haeckel-Str. 1 18059 Rostock
  0381 - 4403290 fachberatungsstelle@fhf-rostock.de
Beratungsstelle für Betroffene häuslicher Gewalt Am Wasserwerk 1 18236 Kröpelin
  038292 - 8267816 beratungsstelle.kroepelin@internationaler-bund.de
Frauenschutzhaus Güstrow PF 1120 18261 Güstrow
  03843 - 683186 archeev@web.de
Männer- und Gewaltberatung Platz der Freundschaft 14a 18273 Güstrow
  03843 - 685187 Arche-Maennerbuero-Guestrow@t-online.de
Opferambulanz Rostock Institut für Rechtsmedizin der Universität Rostock St.-Georg-Str. 108
18055 Rostock 0381 - 4949901 Rufbereitschaft: 0172 - 9506148
Interventionsstelle gegen
häusliche Gewalt und Stalking
Arsenalstr. 15 19053 Schwerin
  0385 - 5558833 interventionsstelle@awo-schwerin.de
Frauen in Not - Frauenhaus PF 110563 19005 Schwerin
  0385 - 5557356 frauenhaus@awo-schwerin.de
Beratungsstelle für Betroffene
häuslicher Gewalt
R.-Breitscheid-Str. 27 23936 Grevesmühlen
  03881 - 758564 kbst-gvm@awo-schwerin.de
Beratungsstelle gegen
sexualisierte Gewalt
Arsenalstr. 15 19053 Schwerin
  0385 - 5557352 bgsg@awo-schwerin.de
Frauenschutzhaus Wismar / NWM PF 1462 23957 Wismar
  03841 - 283627 frauenhaus@awo-wismar.de
Frauenhaus Ludwigslust PF 233 19288 Ludwigslust
  038751 - 21270 fh@awo-Ludwigslust.de
Beratungsstelle für Betroffene
häuslicher Gewalt
Flörkestr. 44 19370 Parchim
  03871 - 265977 beratung-haeusliche-gewalt@awo-ludwigslust.de
Männer- und Gewaltberatung
(für LK Ludwigslust-Parchim)
Platz der Freundschaft 14a 18273 Güstrow
  03843 - 685187 Arche-Maennerbuero-Guestrow@t-online.de
Opferambulanz Schwerin Außenstelle der Rechtsmedizin der Univ. Rostock Obotritenring 247
19053 Schwerin 0385 - 732680 Rufbereitschaft: 0172 - 9506148
Interventionsstelle gegen
häusliche Gewalt und Stalking Anklam/Wolgast
Mühlentrift 4 17438 Wolgast
  03836 - 2372 ist.anklam@freenet.de
Frauenhaus Greifswald PF 3309 17463 Greifswald
  03834 - 500656 kontakt@frauenhaus-greifswald.de
Fachberatungsstelle gegen
sexualisierte Gewalt Greifswald
Bahnhofstr. 16 17489 Greifswald
  03834 - 798 31 99 anonym@caritas-vorpommern.de
NINA-Beratungsstelle für Betroffene
häuslicher Gewalt
Ostrowskistraße 15 17438 Wolgast
  03836 - 2377630 ohg@kdw-greifswald.de
Beratungsstelle für Betroffene
häuslicher Gewalt
Oskar-Picht-Str. 1 17309 Pasewalk
  03973 - 2049975 kbst-psw@uecker-randow.drk.de
Fachpraxis für Gewaltberatung Kapaunenstraße 10 17489 Greifswald
  03834 - 2317903 kontakt@gewaltberatung-greifswald.de
Opferambulanz Greifswald Institut für Rechtsmedizin Universitätsklinikum Greifswald Kuhstraße 30
17489 Greifswald 03834 - 865743 Rufbereitschaft: 0172 - 3182602
Interventionsstelle gegen
häusliche Gewalt und Stalking
Frankendamm 5 18439 Stralsund  
  03831 - 307750 interventionsstelle.stralsund@fhf-rostock.de  
Frauenschutzhaus Stralsund PF 1316 18403 Stralsund  
  03831 - 2928 31 frauenhaus-hst@awo-vorpommern.de  
Frauenschutzhaus Nordvorpommern PF 1047 18301 Ribnitz-Damgarten  
  03821 - 720366 frauenhaus-nvp@awo-vorpommern.de  
Beratungsstelle für Betroffene
häuslicher Gewalt
Bahnhofsstr. 27 18528 Bergen  
  03838 - 201793 Frauenberatung-ruegen@t-online.de  
MISS.Beratungsstelle für Betroffene
sexualisierter Gewalt - Bergen
Ringstr. 114 18528 Bergen/Rügen  
  03838 - 254545 kontakt@miss-beratungsstelle.de  
MISS.Beratungsstelle für Betroffene
sexualisierter Gewalt - Stralsund
Frankendamm 5 18439 Stralsund  
  03831 - 6679363 kontakt@miss-beratungsstelle.de  
Interventionsstelle gegen
häusliche Gewalt und Stalking
Helmut-Just-Str. 4 17036 Neubrandenburg
  0395 - 5584384 interventionsstelle-nb@web.de
Frauen- und Kinderschutzhaus PF 400208 17022 Neubrandenburg
  0395 - 7782640 fksh-nb@gmx.de
Beratungsstelle MAXI für Betroffene
von sexualisierter Gewalt
Helmut-Just-Str. 4 17036 Neubrandenburg
  0395 - 5706661 bsmaxi@gmx.de
Gewaltberatung für Männer und Frauen Helmut-Just-Str. 4 17036 Neubrandenburg
  0395 - 4224644 maennerbueronbg@gmx.de
"KLARA" Beratungsstelle für Betroffene
von häuslicher Gewalt
Lange Straße 35 17192 Waren
  03991 - 16 51 11 klara@diakonie-malchin.de
Beratungsstelle für Betroffene
häuslicher Gewalt
Am Hanseufer 2 17109 Demmin
  03998 - 2854908 bohg@awo-demmin.de
ZORA- Fachberatungsstelle für Betroffene
von Menschenhandel und Zwangsverheiratung
PF: 110 134 19001 Schwerin
  0385 - 5213220 Zora@awo-schwerin.de
Landeskoordinierungsstelle CORA Heiligengeisthof 3 18055 Rostock
  0381 - 401 02 29 cora@fhf-rostock.de
Kostenfreies Hilfetelefon
Gewalt gegen Frauen (rund um die Uhr)
08000 116 016 www.hilfetelefon.de
Hilfetelefon Sexueller Missbrauch
kostenfrei & anonym
0800 22 55 530 www.hilfeportal-missbrauch.de
Kinder- und Jugendtelefon „Nummer gegen Kummer“
anonym und kostenlos
vom Handy und Festnetz
montags – samstags von 14 - 20 Uhr
116 111 www.nummergegenkummer.de