Dokumente in der Kategorie
 CORAktuell

neueste zuerste | älteste zuerste | A-Z | Z-A

CORAktuell 21. Jg. 2009

Fachinformationsdienst CORAktuell - 21. Ausgabe - Sept. 2009
Schwerpunktthema: Herausforderung Öffentlichkeitsarbeit in Frauenunterstützungseinrichtungen
u.a. mit vielen Bsp. für gelungene Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Gewalt gegen Frauen

Größe: 915 KB | Format: pdf | Datum: 16.09.2009


CORAktuell 22. Jg. 2009

Fachinformationsdienst CORAktuell - 22. Ausgabe - Dezember 2009
Schwerpunktthema Schutz und Sicherheit für misshandelte Frauen
Täterbezogene Intervention; Opferorientierte Täterprogramme;
Kooperation Täterarbeit mit Frauenunterstützungseinrichtungen

Größe: 778 KB | Format: pdf | Datum: 21.05.2010


CORAktuell 23. Jg. 2010

Fachinformationsdienst CORAktuell - 23. Ausgabe - Oktober 2010
Schwerpunktthema Kinder im Frauenhaus

Das redaktionelle Profil der vorliegenden Ausgabe verfolgt das Ziel, das Wohl der Kinder in den Frauenhäusern in den Mittelpunkt zu stellen. Wie der Leitartikel von Juliana Vießmann aufzeigt, gibt es Entwicklungspotenziale um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Frauenhäusern als eigenes Unterstützungsangebot zu etablieren.

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 04.11.2010


CORAktuell 24. Jg. 2010

Fachinformationsdienst CORAktuell - 24. Ausgabe - Dezember 2010
Schwerpunktthema 1 Jahr Stalkingerlass M-V:

Strafnorm, Gefährderansprachen, Aus- und Fortbildung der Polizei, Beratung und Hilfe für Betroffene, Forschung: Kinder als Mitbetroffene von Trennungstalking

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 06.01.2011


CORAktuell 25. Jg. 2011

Fachinformationsdienst CORAktuell - 25. Ausgabe - Juni 2011
Schwerpunktthema Neue Aspekte der Täterarbeit:

Psychosoziales Trainingsprogramm mit Trennungsstalkern;
Arbeitskreis Täterarbeit M-V; Väter als Täter; ...
20 Jahre Frauenhaus Greifswald;10 Jahre Interventionsstellen in M-V; u.a.

Größe: 2 MB | Format: pdf | Datum: 08.06.2011


CORAktuell 26. Jg. 2011

Fachinformationsdienst CORAktuell - 26. Ausgabe - September 2011
Schwerpunktthema Intersektionalität und Mehrfachbedarfslagen

Migration, Geschlecht, Gewalt
Beratung von Migrantinnen „Ich bin auch ein Mensch!“
Menschenhandel: Jede Frau ist anders. Jede Situation ist neu.
Häusliche Gewalt in gleichgeschlechtlichen Beziehungen
„Schräge Liebe“ - junge Frauen betroffen von Beziehungsgewalt
Partnerschaftsgewalt gegen ältere Frauen

Größe: 4 MB | Format: pdf | Datum: 21.09.2011


CORAktuell 27. Jg. 2011

Fachinformationsdienst CORAktuell - 27. Ausgabe - Dezember 2011
Schwerpunktthema Sexualisierte Gewalt

besondere Situation junger Frauen mit sexualisierten Gewalterfahrungen
Sexualisierte Gewalt in den Medien
Sexuell grenzverletzende Kinder und Jugendliche
Sexualisierte Gewalt in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
Die Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt in M-V
Modellprojekt zur Psychosozialen Prozessbegleitung

Größe: 3 MB | Format: pdf | Datum: 21.12.2011


CORAktuell 28. Jg. 2012

Fachinformationsdienst CORAktuell - 28. Ausgabe - April 2012
Schwerpunktthema 10 Jahre GewSchG

Befragung des Beratungs- und Hilfenetzes M-V
GewSchG in der Praxis von StA und Gericht
Interdisziplinäres Worldcafé - Interventionsstellen, Polizei und Sonderdezernate der StA im Austausch zu 10 Jahre Gewaltschutzgesetz in M-V
Mit Beiträgen von Manuela Schwesig (Gleichstellungsministerin M-V) und Uta-Maria Kuder (Justizministerin M-V)
Und vielen Infos , u.a. Statistisches zur Beratung und Hilfe in M-V im Jahr 201

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 19.04.2012


CORAktuell 29. Jg. 2012

Fachinformationsdienst CORAktuell - 29. Ausgabe - Sept. 2012
Schwerpunktthema: Perspektiven opfergerechter Täterarbeit

Familiäres Wiederholungsrisiko bei sexualisierter Gewalt?
Präventionsnetzwerk „Kein Täter werden“
Sexuell grenzverletzende Minderjährige und junge Erwachsene
Gewalt in der Partner_innenschaft
Was Betroffene von Partnergewalt verbessern würden
Sprechen nach sexualisierter Gewalt?

Größe: 957 KB | Format: pdf | Datum: 28.08.2012


CORAktuell 30. Jg. 2012

Fachinformationsdienst CORAktuell - 30. Ausgabe - Nov. 2012
Schwerpunktthema: Kinderschutz

Häusliche Gewalt - ein Blick in Familiengerichtliche Verfahren
Gewalt betroffene Kinder verstehen die Welt nicht mehr!
Kampagne : Kein Raum für Missbrauch
Sexueller Missbrauch und Neonazis
Aktuelle Infos und Termine

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 16.11.2012


CORAktuell 31. Jg. 2013

Fachinformationsdienst CORAktuell - 31. Ausgabe - März 2013
Schwerpunktthema: sexuelle Traumatisierung

Größe: 986 KB | Format: pdf | Datum: 27.02.2013


CORAktuell 32. Jg. 2013

Fachinformationsdienst CORAktuell - 32. Ausgabe - Juli 2013
Schwerpunktthema: Kampagnen, die Mut machen

mit Beiträgen zu folgenden Kampagnen:
Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung
Modellprojekt: Bürgermut

Größe: 2 MB | Format: pdf | Datum: 12.07.2013


CORAktuell 33. Jg. 2013

Fachinformationsdienst CORAktuell - 33. Ausgabe - Dezember 2013
Schwerpunktthema: Gefährdungseinschätzung

u.a. mit einem Beitrag von Heiko Kenkel, LKA Hamburg, Arbeitsbereich Risikoeinschätzung,

Größe: 2 MB | Format: pdf | Datum: 03.01.2014


CORAktuell 34. Jg. 2014

Fachinformationsdienst CORAktuell - 34. Ausgabe - März 2014
Schwerpunktthema:Sexarbeit

mit Beiträgen zu folgenden Kampagnen:
Streitthema Sexarbeit
Was ist Sexarbeit?
Auf Augenhöhe: Ein Interview mit Undine de Rivière
Novellierung des Prostitutionsgesetzes – Tendenzen und Möglichkeiten
Prostitution im Sozialismus am Beispiel der Hafenstadt Rostock
Unterstützung beim Durchbrechen von Demütigung und Gewalt

Größe: 678 KB | Format: pdf | Datum: 03.03.2014


CORAktuell 35. Jg. 2014

Fachinformationsdienst CORAktuell - 35. Ausgabe - Juli 2014
Schwerpunktthema:: Dimensionen sozialer Ungleichheit
mit folgenden Beiträgen:
Diversity Management – Eine Chance für die Soziale Arbeit?
Privilegien solidarisch und verantwortlich anbieten
Rassismus als gesellschaftliches Verhältnis
Klasse – kritisch konfiguriert
Prävention: Emma unantastbar
SprInt M-V - Sprach- und Integrationsmittlung

Größe: 4 MB | Format: pdf | Datum: 16.07.2014


CORAktuell 36. Jg. 2014

Fachinformationsdienst CORAktuell - 36. Ausgabe - Dez. 2014
Schwerpunktthema: Recht auf Schutz und Hilfe

mit folgenden Beiträgen:
Online-Petition auf dem Weg in den Landtag
Rechtsanspruch oder Pflichtaufgabe?
Flächendeckend & Bedarfsgerecht?
Kommentare zur Petition „Opferschutz als Pflichtaufgabe“
Trauma-Ambulanzen in M-V
Skulptur: Sie haben ihre Engel getötet
Engagement von Betrieben und Unternehmen gegen häusliche Gewalt
Fachtag: Häusliche Gewalt – ein Thema für Führungskräfte
Rückblick auf die Anti-Gewalt-Woche 2014

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 22.12.2014


CORAktuell 35. Jg. 2014

Die neue CORAktuell Ausgabe thematisiert Dimensionen sozialer Ungleichheit im Bereich häuslicher und sexualisierter Gewalt. Lesen Sie in dieser Ausgabe wie das Diversity Konzept zur Weiterentwicklung der Anti-Gewalt-Arbeit beitragen kann und welche Kategorien der Diskriminierung darunter gefasst sind. CORAktuell wirft dabei auf zwei Kategorien einen besonderen Blick: Auf Rassismus als gesellschaftliches Verhältnis und eine weitere Kategorie, die der „Klasse“, die gerade im englischen Raum in den verschiedenen Konzepten mitberücksichtigt wird. Im deutschsprachigen Raum findet die Kategorie nur langsam Akzeptanz und Berücksichtigung in der politischen und wissenschaftlichen Debatte, dabei ist ihre Wirkung und Verschränkung mit anderen Kategorien, wie insbesondere Geschlecht, für das Verständnis von sozialer Ungleichheit interessant. Schlagworte wie Interkulturelle Öffnung, Diversity, Willkommens- und Anerkennungskultur prägen maßgeblich die aktuellen Integrationsdebatten, nicht nur auf Bundesebene, sondern auch in Mecklenburg-Vorpommern. Seit Ende 2012 ist beim Verein Diên Hông das Projekt „SprInt MV. Netzwerk für professionalisierte Sprach- und Integrationsmittlung in Mecklenburg-Vorpommern“ aktiv. Hier wird Sensibilisierungs- und Vernetzungsarbeit zur Sprach- und Integrationsmittlung im Land vorangetrieben, um den aktuellen Bedarf an diesen Dienstleistungen zu ermitteln und zu dokumentieren, wo bereits Sprachmittlungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern existieren oder angestrebt werden. CORAktuell gibt Einblick in das neu gestartete Präventionsprojekt „Emma unantastbar!“, ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt, das an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Neurologie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter Rostock angegliedert ist. Die multizentrische Studie wird an drei Institutionen in Deutschland durchgeführt; neben der Universitätsmedizin Rostock nehmen das Heckscher Klinikum München und Wildwasser München e.V. daran teil.

Größe: 4 MB | Format: pdf | Datum: 11.02.2015


CORAktuell 37. Jg. 2015

Fachinformationsdienst CORAktuell - 37. Ausgabe - Mai 2015
Schwerpunktthema: Im Kreislauf von Gewalt und Sucht

Die 37. Ausgabe der CORAktuell befasst sich mit dem Teufelskreis zwischen Gewalt und Sucht und zeigt Wege der verbesserten Versorgung gewaltbetroffener Frauen mit einer Suchtmittelproblematik. Vorgestellt wird das Bundesmodellprojekt GeSA - ein regionales Kooperationsmodell des Vereins Frauen helfen Frauen e.V. Rostock.
Darüber hinaus lesen Sie in dieser Ausgabe einen Reisebericht über ein gerade eröffnetes Frauenhaus in Tansania und erfahren mehr über die neue Beratungsstelle SeLA für Menschen in der Sexarbeit.
Zahlreiche Informationen und Ankündigungen von Fachtagen finden Sie am Ende des Heftes.
Gute Lektüre wünscht die Redaktion.

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 21.05.2015


CORAktuell 38. Jg. 2015

Die Kinder- und Jugendberatung der Interventionsstellen in Mecklenburg-Vorpommern hatte im Mai 2015 ihr 10-jähriges Jubiläum. Mit dieser CORAktuell Ausgabe möchten wir diese innovative Arbeit wertschätzen und inhaltlich durch Fachartikel zu den Themen: Sorgerecht, Umgang vertiefen. Mit dem Beitrag Traum-camp zeigen wir ehrenamtliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern auf, welches auf hohem fachlichen Niveau traumatisierten Kindern Erholung bietet. Am Ende der Ausgabe finden Sie zahlreiche Informationen zu Fachtagen und Publikationen. Gute Lektüre wünscht die Redaktion.

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 03.09.2015


CORAktuell 39. Jg. 2015

Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Anlässlich des Tages der Menschenrechte erscheint diese CORAktuell-Ausgabe mit dem Schwerpunkt „Menschenhandel“. Die EU-Richtlinie 2011/36 zum Thema Menschenhandel definiert Menschenhandel viel breiter als vorherige Regelungen. Die EU-Richtlinie muss von Deutschland in nationales Recht umgesetzt werden. Wie wird sich das auf die deutsche Gesetzgebung auswirken? Welche Themen beschäftigen Beratungsstellen für Betroffene von Menschenhandel und wie sieht der Arbeitsalltag aus? Neben den Antworten auf diese Fragen finden Sie in der vorliegenden Ausgabe auch zahlreiche Informationen zu Fachtagen und Publikationen. Gute Lektüre wünscht die Redaktion.

Größe: 1 MB | Format: pdf | Datum: 16.12.2015