Kunstwettbewerb "STARK MACHEN" verlängert
22.05.2020

Plakate für ein gewaltfreies, selbstbestimmtes Leben gesucht

"Frauen helfen Frauen" e.V. hat gemeinsam mit dem Künstlerbund M-V den Wettbewerb "STARK MACHEN" ausgerufen. Gerade in der derzeitigen Situation ist es uns ein besonderes Anliegen, Künstler*innen in Mecklenburg-Vorpommern mit Preisgeldern und Aufträgen zu unterstützen. Wir möchten Kunstschaffende auch auf häusliche und/oder sexualisierte Gewalt hinweisen - ein Aspekt alltäglichen Lebens, der selten offen thematisiert wird.

Unser Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. Rostock wendet sich seit nunmehr 30 Jahren gegen diese Gewalt. Wir unterstützen betroffene Frauen, Kinder, Jugendliche und auch Männer, wir versuchen mit präventiven Veranstaltungen in Kindergärten, Schulen und Wohngruppen häuslicher und/oder sexualisierter Gewalt den Nährboden zu entziehen.

Wir sind überzeugt, dass künstlerische Kraft und Ausdrucksvermögen unserer Arbeit sehr zugute kommen werden. Können doch künstlerische Impulse zu vielfältiger Aufmerksamkeit, Nachdenken und vielleicht sogar zu engagiertem Handeln führen - für ein gewaltfreies, selbstbestimmtes Leben.

Einsendeschluss war der 20. Mai 2020. Die Einreichungsfrist wurde verlängert bis zum 3. Juni 2020. Mehrfacheinreichungen sind möglich. Die komplette Ausschreibung: