GeSA präsentiert Handbuch
02.12.2017

Die vorliegende Broschüre schildert unsere Erfahrungen beim Aufbau eines regionalen Kooperationsnetzwerkes zur Unterstützung von Frauen im Kreislauf von Gewalt und Sucht.

Sie beschreibt den Weg hin zu einem Verbund, in dem Beteiligte aus unterschiedlichen Hilfesystemen ihre Ressourcen und ihr Fachwissen bündeln, um betroffene Frauen wirksamer unterstützen zu können. Hürden und Stolpersteine werden ebenso dargestellt wie die ganz praktische Herangehensweise und erste Erfolge und Auswirkungen dieser neuen Form der Zusammenarbeit.

Wir würden uns freuen, wenn die Lektüre dieser Broschüre engagierte Fachkräfte auch in anderen Regionen zur Nachahmung ermutigt.

Präsentiert wird diese Broschüre am 05.12.2017 auf unserem bundesweiten Fachkongress.

Interessierte können die Broschüre gegen Erstattung der Versandkosten in unserer Geschäftsstelle bestellen.

Auf unserer Service-Seite finden Sie das Handbuch zum Download sowie weitere Info-Materialien, die von uns erarbeitet und herausgegeben wurden.