Neuauflage: "Wege aus der häuslichen Gewalt"
25.11.2013

Die Broschüre „Wege aus der häuslichen Gewalt“ soll Mut machen, die Gewaltspirale zu durchbrechen und erste Schritte zu gehen, um mit den belastenden Erfahrungen und ihren Folgen nicht länger allein zu bleiben. Sie bietet rechtliche Informationen, Hintergründe und Erklärungen zu häuslicher Gewalt für Frauen und Männer, Angehörige und Unterstützende.

Die 6. komplett überarbeitete Neuauflage der Broschüre „Wege aus der häuslichen Gewalt“ des Vereins Frauen helfen Frauen e.V. Rostock zeigt unterschiedliche Wege aus der Partnerschaftsgewalt auf. Betroffene sollen dabei unterstützt werden Ihren individuellen Weg aus der Partnerschaftsgewalt zu finden.

Vorgestellt werden in der Broschüre auch die spezialisierten Beratungs- und Hilfeeinrichtungen, an die sich Betroffene kostenfrei und auf Wunsch anonym wenden können.

Erstellt wurde die Broschüre durch die Landeskoordinierungsstelle CORA in Kooperation mit den Landesarbeitsgemeinschaften der Frauenhäuser und Beratungsstellen für Betroffene von häuslicher Gewalt, den Fachberatungsstellen gegen sexualisierte Gewalt und Interventionsstellen bei häuslicher Gewalt und Stalking in Mecklenburg-Vorpommern.

Bestellungen iin der Geschäftsstelle: Frauen helfen Frauen e.V.
Ernst- Haeckel-Str. 1
18059 Rostock
Tel: 0381 / 4403077
Mail an: ulrike.bartel@fhf-rostock.de

Die Herausgabe der Broschüre wurde finanziell unterstützt durch das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales Mecklenburg-Vorpommern / Leitstelle für Frauen und Gleichstellung.

Die Broschüre steht hier zum kostenfreien Download bereit: