Träger fordern Anpassung der Personalförderung
08.08.2016

Die Träger der Einrichtungen im Bereich Schutz vor häuslicher und sexualisierter Gewalt M-V haben am 8. August 2016 erstmals gemeinsam einen offenen Brief mit der Forderung nach Anpassung der Personalförderungen des Landes an tarifliche Entwicklung an die Kandidat*innen zur Landtagswahl M-V 2016 versandt.

Das Anliegen nach einer Anpassung der Personalförderung können Sie noch weiter unterstützen, indem Sie den offenen Brief z.B. auf Ihrer Website veröffentlichen, eine PresseInfo herausgeben oder wenn Sie die Kandidat*innen in Ihrer Region persönlich ansprechen.
Erfolgreiches Arbeiten braucht angemessene Bezahlung!